Alle Artikel in: Rezepte

Low carb Schokolade

Zuckerfreie Schokolade selber machen: 10 Minuten Rezept

Ich bin ja seit 4 Jahren Rohköstlerin. Doch ich gebe zu: ich bin keine Vorzeige-Rohköstlerin, die sich brav ausschließlich von Wildkräutern, Sprossen und grünen Säften ernährt, um 21 Uhr ins Bett geht und sonst nur brave Sachen macht. Ich bin schon gerne Rohköstlerin (eher aus egoistischen Gründen), esse sehr gerne Buchweizensprossen, natürliche saisonale Früchte und wilde grüne Smoothies – weil mir das alles am besten schmeckt. Aber ich bin bei vielen Sachen auch ein Badass: ich brauche machmal halt kleine „verbotene“ Sachen, sonst macht mir das ganze keinen Spass.




probiotischer Joghurt

Joghurt selber machen – roh und vegan!

Zu meinen nicht veganen Zeiten war ich der größte Fan von Joghurt. Bis ich plötzlich starke Übersäuerung und Blütenpollen Allergie bekam. Die Kuhmilch ist schon lange als einer der größten Verursacher von Schleim im Körper, Ekzemen und Allergien bekannt. Seit ich vegan geworden bin, sind Kuhmilchjoghurt und andere Milchprodukte weitgehend von meinem Speiseplan verschwunden (zusammen mit Übersäuerung, Allergie und Ekzem aus meinem Körper).




smoothie mit spinat

Weihnachtsmenü: After Eight Smoothie

Erinnerst Du Dich an die After Eight Pralinen aus den nicht so ganz gesunden Zeiten? Bei mir ist es zwar total lange her, aber sie haben starken Eindruck hinterlassen, denn sie waren ganz besonders und einzigartig. Für diese Nostalgie habe ich heute ein schönes rohköstliches Smoothie Rezept. Ich finde, es passt auch super zu der Weihnachtszeit (obwohl ohne Zimt), weil er so schokoladig, reichhaltig und festlich ist.




Rote Beete

Fit durch den Winter: Rote Beete Salat

Rote Beete wird irgendwie unterbewertet. Sie ist eigentlich eine ganz normale Rübe, nichts exotisches. Doch aus ihr kann man viele leckere gesunde und farbenfrohe Rezepte zubereiten. Dazu ist sie regional, vitaminreich und super lagerfähig! Rote Beete ist ein wahres Superfood, was den derzeit gehypten Goji Beeren, Maca und Co. in nichts nachsteht und zudem in unserer Region gedeiht. Und das sind einige ihrer Talente:




Saftpresse

Entsafter Test: meine Top 3 Detox Saft Rezepte

Im Sommer habe ich meinen geliebten Z-Star-Entsafter meiner Mama geschenkt, da sie in ihrem Garten einen Überfluss an Grünzeug wie Mangold, Sellerie, Spinat, Petersilie und auch Gurken hatte und nicht wusste wohin mit dem guten Zeug. Da war der Slow-Juicer eine schlaue Lösung: Wir haben jeden Morgen viele basische enzymreiche grüne Säfte genossen und es kam nichts von dem kostbaren Grün weg. In dieser Zeit fühlte ich mich, als ob jede Zelle in meinem Körper tanzte und sänge.