Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kohlenhydrate diät

abnehmen ohne Hunger

Schnell abnehmen und Blähbauch loswerden mit Low Carb Ernährung – natürlich rohvegan!

Wie ich schon bei Facebook versprochen habe, schreibe ich diesen Artikel über meine Erfahrung mit der rohveganen Low Carb Ernährung und welche Effekte sie hatte. Ich habe diese Ernährungsform einen Monat lang im Juni 2017 ausprobiert, um erstens eine prophylaktische Antiparasiten-Kur nach Alex Green zu machen und zweitens um zu sehen, ob so viel Fruchtzucker, wie ich die 4,5 Jahre meines rohveganen Lebens gegessen hatte, vielleicht doch nicht so gut war und evtl. die Ursache vom störenden Blähbauch und ein paar hartnäckigen Kilos Gewicht und Schwabbeligkeit war.




Ernährungsplan

Ernährung umstellen: 8 Tipps für Rohkost Anfänger

Es gibt viele Gründe, die einen dazu bewegen können, mehr Rohkost zu essen. Vielleicht warst Du schon einige Jahre Vegetarier oder Veganer und fühlst, dass es der nächste natürliche Schritt ist. Vielleicht interessieren Dich die spirituellen Aspekte, die Verbundenheit und Klärung des Bewusstseins, die bei diesem Lifestyle ein positiver Nebeneffekt sind.




fettverbrennung

Mein Ernährungsplan: Was ich am Tag esse

Wenn ich erzähle, dass ich Rohkost esse, denken die meisten Leute an Sellerie- und Karottensticks. Doch die Rohkosternährung kann so vielseitig  und geschmackvoll sein. Man kann leckere, gesunde Speisen in wenigen Minuten zaubern. Wie ihr schon aus dem Artikel Die Wahrheit über die Rohkost Ernährung wisst, ist Rohkost nicht gleich Rohkost. Die Ernährung einzelner Rohköstler kann sehr unterschiedlich sein.




kohlenhydrate diät

Die Wahrheit über die Rohkost Ernährung

Der Monat Juni, den ich dieses Jahr in Chiang Mai in Thailand verbracht habe, war für mich sehr positiv und zugleich verwirrend bezüglich der Ernährung. Chiang Mai ist bekannt für seine Community und die außergewöhnlichen Leute, die dort monatelang leben oder auch nur ein paar Wochen verbringen: Veganer, digitale Nomaden, Yogis, Bikerider und natürlich auch Rohköstler aus der ganzen Welt. Ich habe viele von ihnen kennengelernt und beeindruckende, erleuchtende und teilweise unglaubliche Geschichten gehört. Ein Hauptthema war die Ernährung: welche Früchte, wie viel Fett, Fasten oder nicht, welches Wasser? Wie lange schon? Welche Veränderungen erfährt der Körper, das Bewusstsein?