Getränke, Rezepte, Smoothies

Sparsam und gesund: rohvegane Melonenkernen Milch

milch gesund

Dieses Rezept ist wohl das einfachste und günstigste, das ich kenne. Schon die Rohkost-Pionierin Ann Wigmore hat in ihrem Buch „Recipes for longer life“ dieses Rezept empfohlen. Ich bin kein Fan von Nussmilch und mache sie so gut wie nie, aber diese Melonenkernenmilch wollte ich unbedingt ausprobieren. Ich finde es immer zu schade, die Kerne wegzuschmeissen. Und da die Melonensaison noch im vollen Gang ist und ich fast jeden Morgen zum Frühstück eine leckere Melone esse, kann ich es wunderbar ausnutzen.

Melone rawexotic

Diese rohvegane Milch ist sehr gut geworden: sie hat einen milden Geschmack und leichtes Melonenaroma. Du kannst auch Vanille, Zimt, Rohkakaopulver, Muskatnuss oder Zitronensaft hinzufügen oder mit anderen Zusätzen nach Deinem Geschmack rumexperimentieren. Ich würde nur keine Bananen, Datteln oder sonstiges Obst reintun, da ansonsten eine sehr ungünstige Kombination entsteht, die sich schlecht auf die Verdauung auswirkt. Am besten ist es, die Kombi so einfach wie möglich zu halten.

Zutaten:

  • Kerne aus 1 Melone
  • 1-2 Gläser Wasser
  • Option: Vanille, Zimt, Rohkakaopulver, Zitronensaft, Muskatnuss nach Geschmack

Rezepte zum Abnehmen

Zubereitung:

1. Melonenkerne in einen Standmixer tun, Wasser je nach Konsistenzwunsch hinzufügen und 1-2 Minuten auf einer hohen Stufe mixen.

2. In Teilen in einen Nussmilchbeutel oder Baumwoll-Gaze über einer Schüssel gießen und gut ausdrücken. Falls Du keinen Nussbeutel und keine Gaze hast, erfüllt eine Feinstrumpfhose den Zweck genauso gut.

3. Gewürze nach Geschmack hinzufügen, nochmal im Mixer gut durchmixen.

4. Langsam und bewusst geniessen.

milch gesund

So sieht die Milch-Variante mit Rohkakao- und Vanillepulver aus.

vegane Ernährung

Mein Tipp: Den Trester kannst Du als Peeling/Maske fürs Gesicht und Dekolleté verwenden.

Lass es Dir schmecken und teile mir in einem Kommentar mit, welche Variante Dir am besten gefallen hat!

Victoria

P.S.: Trage Dich für den monatlichen Newsletter ein, um immer auf dem Laufenden zu sein und der strahlenden Rohkostgemeinschaft anzugehören! Verbinde Dich mit mir auch auf Facebook, Instagram und Youtube – so verpasst Du keins der köstlichen, gesunden Rezepte und natürlichen Schönheitstipps. Du siehst spannende Bilder und Videos von meinen Rohkost-Reisen, meinem Essen und natürlich von mir!