Autor: Victoria

destilliertes Wasser

7 Tricks, mehr Wasser zu trinken

Manch langjähriger Rohköstler vertritt die Meinung, dass ein Mensch überhaupt kein Wasser zu trinken braucht, und ist fest von seiner Meinung überzeugt. Was steckt dahinter? Unter welchen Bedingungen stimmt seine Aussage? Das Bedürfnis des Zivilisationskochköstlers, viel Wasser zu trinken, ist ein Zeichen von Vergiftung. Viele Tiere in der Natur trinken nicht. Ihnen reicht das Wasser aus der Nahrung und der Luft.

Matcha Tee

Trinken Rohköstler Tee?

Liebe Rohkost-Fans, ich gestehe euch etwas: Ich trinke Tee. Heißen Tee, der mit gekochtem, über 42°C erhitztem Wasser aufgegossen wird, was bedeutet, dass es technisch keine Rohkost mehr ist. Zudem werden die Teeblätter teils bei hohen Temperaturen getrocknet. In einigen Rohkostkreisen ist Tee deswegen verpönt.

Fitness Ernährung

Meine Fitness Ernährung, die endlich funktioniert!

Sobald Menschen erfahren, dass ich mich vegan und dazu noch rohköstlich ernähre, sind sie (meist) total erstaunt. Die am häufigsten gestellte Frage ist: „Wo bekommst du bei dieser veganen Rohkost deine Proteine her?“ Um so mehr wundern sie sich, wenn sie sehen, wie fit und muskulös ich bin – das passt einfach nicht ins Weltbild. Ich musste viel ausprobieren und es hat einige Jahre gedauert, bevor ich aus eigener Erfahrung über Proteine im Rahmen der Rohkost-Ernährung und des Muskelaufbaus sprechen kann.

gefüllte Zucchini

Basische Ernährung auf Russisch: Pelmeni rohvegan

Wie versprochen stelle ich Dir heute ein weiteres traditionelles Rezept aus meiner Heimat Russland vor – in rohveganer Ausführung natürlich! Okroschka, Borschtsch und Kascha hatten wir schon. Jetzt sind die Pelmeni dran! Original Pelmeni sind ursprünglich aus Sibirien und Tatarstan stammende, mit Fleisch gefüllte und in Wasser oder Brühe gekochte Teigtaschen, die man hauptsächlich als Hauptgericht mit Pfeffer und Schmand isst. Pelmeni sind für jeden Russen ein heiliges Gericht, so war es für mich auch. Sie werden sowohl zu den größten Festen und speziellen Anlässen als auch täglich gegessen.

schnelle Gerichte

Das einfachste Chia Pudding Rezept

Ich muss zugeben: Ich mochte nie Chia Samen. Habe sie einige male gekauft und dann doch an Freunde verschenkt. Außerdem fand ich die vom weiten importierten Superfoods überflüssig: man kann alles, was man braucht, von heimischen Pflanzen bekommen. Doch andererseits wollte ich schon immer Chia Pudding selber machen – der sah immer so toll auf den Bildern von anderen Bloggern aus und gesundheitliche Qualitäten von Chia Samen haben mich ebenfalls sehr beeindruckt.